Nachrichten

Auswahl
150 Podium Ausschnitt
 

Armut bekämpfen: AWO, DGB und SPD veranstalten Erste Braunschweiger Sozialkonferenz

“Ohne soziales Kulturprogramm wird uns das Land um die Ohren fliegen!”
Braunschweig. Jeder achte Bürger im reichen Deutschland ist von Armut betroffen. Vor allem Familien mit Kindern, Alleinerziehende und alte Menschen benötigen Unterstützung. Um einen Überblick über die aktuelle Situation in der Region Braunschweig zu gewinnen, haben AWO, DGB und SPD die 1. Braunschweiger Sozialkonferenz veranstaltet. Titel: “Armut bekämpfen”. mehr...

 
1 _sozialkonf _- Einladung - Korr1 Kopie
 

AWO-DGB-SPD: Erste Sozialkonferenz in der Region am 22. Juni

AWO, SPD und DGB im Bezirk Braunschweig wollen dazu beitragen, dass das Thema „Nachhaltige Bekämpfung der Armut in Deutschland“ ganz oben auf die politische Tagesordnung gesetzt wird.
Um einen Überblick über die aktuelle Situation zu gewinnen und um über unterstützende und helfende Maßnahmen zu diskutieren, veranstalten wir die 1. Braunschweiger Sozialkonferenz. mehr...

 
Alfred Kubel
 

Gedenkveranstaltung zum 100. Geburtstag von Alfred Kubel

Alfred Kubel wäre in diesem Jahr 100 Jahre alt geworden - das Institut für Sozialgeschichte und der SPD-Bezirk Braunschweig erinnerten in einer Gedenkveranstaltung an einen großen Niedersachsen.
Es sprachen: Gerhard Glogowski, Ministerpräsident a. D. und Klaus Wettig MdEP i. R. und Vorsitzender des Instituts für Sozialgeschichte sowie Prof. Dr. h. c. Gerd Biegel, Direktor des Instituts für Braunschweigische Regionalgeschichte an der TU Braunschweig.
mehr...

 
Glogowski Rother
 

Vortrag Dr. Bernd Rother: 90 Jahre Novemberrevolution - Eine sozialistische Revolution in Braunschweig?

Am 9. November jährte sich zum 90. Mal der Tag, der unter dem Stichwort „November-Revolution“ Eingang in die deutsche Geschichte gefunden hat.
Im Braunschweiger Land begann diese Revolution bereits am 07.11.1918, die einen Tag später zur Abdankung des Herzogs führte.
Mit dem Ehrenvorsitzenden des SPD-Bezirkes Braunschweig, Gerhard Glogowski, und dem Historiker Dr. Bernd Rother, der selbst einmal in Braunschweig politisch tätig war, haben zwei profunde Kenner der Geschichte Braunschweigs mit ihren Vorträgen über die Ereignisse vor 90 Jahren vor mehr als 100 interessierten Bürger/innen im vollbesetzten Volksfreundsaal informiert. mehr...

 
Wehmeyer Kl
 

Matthias Wehrmeyer Europakandidat für den SPD-Bezirk Braunschweig

Der Peiner Matthias Wehrmeyer wird für den SPD-Bezirk Braunschweig als Kandidat in die Europawahl am 7. Juni 2009 ziehen. Die Delegierten der Bezirksdelegiertenkonferenz wählten den 52-jährigen beim "Heimspiel" im Peiner Forum mit 51 Stimmen - auf seine Gegenkandidaten Henning Franke aus Bad Harzburg entfielen 36, auf Ercan Kilic aus Salzgitter 9 Stimmen. mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27